Half Silent Walk

Der Half Silent Walk dient zum Abschluss eines Workshops. Die Inhalte werden zu zweit in einem offenen Rahmen reflektiert.

Organisation

  • Dauer
    Kurz (bis ca. 30 Minuten)
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Gruppengrösse
    2 bis 40 Personen

Genaue Beschreibung

Je zwei Teilnehmende begeben sich auf einen Spaziergang in oder ausserhalb eines Gebäudes. Dabei spricht eine Person über die Inhalte und das Erlebte im Workshop, währenddessen die andere Person kommentarlos zuhört und sich die wichtigsten Punkte merkt. In der Hälfte des Weges werden die Rollen getauscht. Es wird unter anderem aufgegriffen, wie das Gelernte angewandt werden kann und wo noch Unklarheiten bestehen. Zum Schluss werden die Erkenntnisse im Plenum geteilt. 

Referenzen

Autor: Thomas Duschlbauer. - Der Querdenker - Das Toolkit mit 30 ausgewählten Methoden; ISBN: 9783907100639

Zurück zur Listenansicht