Umfrage

Generell geht es darum, dass mehrere Köpfe besser sind als einer. Indem die Menge angesprochen wird, kommen dementsprechend viele Resultate zurück. Mit einer Umfrage kann man viele unterschiedliche Ideen und Gedanken abholen. Dies kann man mündlich, schriftlich, online usw. machen. Zudem hat man die Möglichkeit eine gewisse Auswahl zu erstellen, beispielsweise was den Leuten am wichtigsten ist und wie ihre Prioritäten sind. 

Organisation

  • Dauer
    Kurz (bis ca. 30 Minuten)
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Gruppengrösse
    1 bis 100 Personen

Genaue Beschreibung

Vorbereitung

Je nach Art der Umsetzung muss man eine Online-Umfrage erstellen oder eine schriftliche Version erfassen. 

Referenzen

Zurück zur Listenansicht